Noch 185 Tage bis zum Start

Hacking Lab 

Challenge 2015 – schon jetzt anmelden!

Eine Voranmeldung für die Cyber Security Challenge 2015 ist ab sofort möglich. Die Challenge selbst startet am 6. April 2015.

Hier gehts zur Voranmeldung.

 

Du bist verboten gut? Dann zeig’s uns!

Die Cyber Security Austria (CSA) führt 2014 bereits zum dritten Mal die „Cyber Security Challenge – VERBOTEN GUT“ in Österreich durch, eine Rekrutierung von jungen IT-Security-Talenten.

Neben Schülern sind auch Studenten zum Bewerb zugelassen.

Die Challenge wird im Hacking-Lab durchgeführt, einem Internet-Sicherheitslabor, das sich zur Rekrutierung von qualifizierten Personen eignet und welches im Rahmen der Swiss Cyber Storm Konferenzreihe von der Compass Security AG entwickelt wurde.

Neu im Jahr 2014 ist die erstmals ausgetragene European Cyber Security Challenge, wo die Besten aus Österreich gegen die Besten aus anderen europäischen Nationalteams antreten.

Frauen und IT-Security

Ein besonderes Augenmerk soll heuer auch auf junge und talentierte Schülerinnen und Studentinnen gelegt werden, aus diesem Grund wurde dafür eine eigene Wertungskategorie geschaffen. Die CSA ist bemüht mehr weibliche Talente für die Cyber Security Challenge zu begeistern und lädt die fünf besten Damen nach Hagenberg ein wo sie analog zum Center-of-Excellence-Programm gezielt gefördert und unterstützt werden.

Center-of-Excellence

Außerdem qualifizieren sich die Top 25 des Schüler- & Jugendbewerbes sowie die Top 25 des Studentenbewerbes für das Center-of-Excellence-Programm der Cyber Security Austria.

Dort hat man die Chance und Gelegenheit:

  • sich mit anderen Teilnehmern der Challenge aber auch Spezialisten aus Wirtschaft und öffentlichem Dienst auszutauschen
  • sich mit den führenden Vertretern der Österreichischen Sicherheitsdienste, Organisationen und Firmen zu vernetzen
  • aktiv an Diskussionen zu unterschiedlichsten Sicherheitsthemen und der Erstellung von Sicherheits-Strategien mitzuwirken
  • einen Blick hinter die Kulissen der Security-Industrie zu werfen
  • zu den Cyber Security Austria Online-Foren Zugang zu erhalten
  • auf attraktive Job-Angebote von Behörden, Institutionen und Wirtschaft
  • auf Einladungen von führenden Fachhochschulen/Universitäten Österreichs
  • auf Exkursionen und Workshops der „etwas anderen Art“